Ich wurde 1970 in Halle/Saale geboren und bin in Berlin-Pankow aufgewachsen. Während meiner Schulzeit engagierte ich mich gern im sozialen und kreativen Bereich und übernahm u.a. Lernpatenschaften, um schwächere Mitschüler zu unterstützen, und besuchte die AG „Nähen“.

Zunächst machte ich eine Lehre als Kleidungsfacharbeiterin, die ich vorzeitig 1988 abschloss. Bald darauf begann ich mein Studium an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Nach meinem Abschluss als Diplom-Ingenieur für Bekleidungstechnik war ich in Berlin mehrere Jahre in der Bekleidungsbranche tätig.

Seit 2000 lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Töchtern in Strausberg. Durch die Erfahrungen während meiner mehrjährigen Tätigkeit bei der Mutter-Kind-Kurhilfe Neuenhagen verstärkte sich mein Wunsch, nachhaltiger mit Kindern zu arbeiten.

Ich bekam die Möglichkeit, den Beruf der Erzieherin zu erlernen. Während meiner Ausbildung absolvierte ich verschiedene Praktika in den Bereichen Kita, Hort, Schulsozialarbeit sowie Hilfen zur Erziehung.

Nach erfolgreichem Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin übernahm ich im Sommer 2015 eine Elternzeitvertretung in der offenen Hortarbeit in Neuenhagen.

Seit August 2016 bin ich für die Theophanu gGmbH an der „Schule am Tornowsee“ in Pritzhagen in der Ganztagsbetreuung tätig.

Zu meinen Aufgaben im Ganztag gehören sowohl die Hausaufgabenbetreuung, ein gemeinsam mit den Kindern zubereitetes Vesper, als auch die aktive und kreative Freizeitgestaltung, welche durch das Angebot regelmäßig wechselnder AGs gefördert wird. Zurzeit biete ich die Experimentier-AG an und unterstütze an weiteren Tagen die Garten- und Survival-AG.

Ich möchte die Kinder als zuverlässige Ansprechpartnerin begleiten, sie im sozialen Umgang untereinander stärken und ermutigen, ihre individuellen Stärken zu finden, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Ute Basche
Schule am Tornowsee
Ganztagsbetreuung
Am Tornowsee 1
15377 Oberbarnim-Pritzhagen
Fon: 033433 / 57280
pritzhagen@theophanu.org