Jubiläum mit über 100 Gästen

Mit 101 Gästen feierte das gemeinnützige Start up-Unternehmen Theophanu gGmbH sein 10jähriges Bestehen im Kulturhaus Centre Bagatelle in Berlin-Frohnau.

Zum Fest gratulierten mit einem Grußwort der Reinickendorfer Bezirksbürgermeister Frank Balzer, die Diözesan-Caritasdirektorin Prof. Dr. Ulrike Kostka, Schulrat Michael Kiebel vom Erzbistum Berlin und die Leiterin der Schule am Tornowsee Heike Ruhnow. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Trio HoPp der kath. Schule Bernhardinum Fürstenwalde und den Festvortrag hielt Prof. Dr. Axel Bohmeyer von der Kath. Hochschule Berlin.

Das Ambiente der alten Villa mit dem wunderschönen Park und die exzellente Bewirtung luden zum Bleiben und zu regen Gesprächen ein.